+43 664 5124722  Pestalozzistraße 21, A 9500 Villach

Möchtest Du mehr über mich erfahren?

Sie sind hier: Die Energetikerin Maike Rodig » Maike Rodig

Wie ich zu meiner "Heilarbeit" kam

In der Arbeit mit Menschen habe ich schon immer meine Berufung gesehen. Allerdings ging mein beruflicher Weg zunächst als Industriekauffrau und später nach dem BWL-Studium als Diplom Betriebswirtin in den kaufmännischen Bereich, bevor ich mich 2011 in meiner Heimatstadt Hamburg als Energetische Heilerin selbstständig gemacht habe. Als frühere sogenannte "Karrierefrau" kenne ich auch die ökonomische Welt, was von meinen Klienten sehr geschätzt wird.

Als mein Bruder mit 33 Jahren an Krebs verstarb, hat sich nicht nur mein Leben stark verändert, sondern auch das Leben meiner Eltern und meines jüngeren Bruders. Ich begann, mich mit alternativen Heilmethoden zu beschäftigen und besuchte spirituelle Seminare. Ich spürte eine Aktivierung meiner Hell-Sinne und Jahre später buchte schließlich eine Session zu einem Seelen-Reading. Ich weiß noch, wie ich dort ungläubig den Worten des Mediums lauschte... die Dame konnte unmöglich über mich sprechen... aber ich spürte in meinem Herzen eine starke Resonanz und absolvierte anschließend einige Ausbildungen bei ihr. Sie sagte mir, dass ich in der Lage bin, eine sehr hohe Energie zu kanalisieren und zu halten und dass diese Energie Vieles auf den unterschiedlichsten Ebenen verändern kann. Sie sprach auch davon, dass ich etwas ganz Neues auf die Welt bringe und mit Ärzten und Wissenschaftlern zusammen arbeiten werde...

Bereits in der ersten Praxis, in der ich in Hamburg als Energetische Heilerin tätig war, traf ich auf den Hamburger Sportwissenschaftler, Dr. Christof Ziaja, der wissen wollte, was ich mit meinen Klienten "mache".

Denn er sah, dass meine Klienten in einem ganz anderen Zustand meinen Raum verließen, als er sie eine Stunde zuvor hinein gehen sah. Er fragte einige meiner Klienten, ob er sie mit seinen wissenschaftlichen Messgeräten vor und nach meinen Sessions messen dürfte.

Mit Dr. Ziaja arbeite ich immer noch zusammen. Mittlerweile misst er die Probanden vor, während und nach meinem lighttreatment Healing mit den unterschiedlichsten Geräten. Für mich ist es immer wieder unglaublich spannend, zu erleben, was mittlerweile alles mit technischen Geräten an den Probanden messbar ist. Auch, wenn ich über die Ferne arbeite! Ich finde es ganz wunderbar, dass Spiritualität und Wissenschaft sich begegnen und ich bin zutiefst dankbar, dass ich meinen Herzensweg gehe.

Im Business-Coaching wird einem immer wieder gesagt, man müsse sein "WARUM?" kennen. Ich sage dann gerne, dass ich liebe, was ich tue und dass ich das tue, was ich am Besten kann.
Meine Klientin Judith beschreibt im nachfolgenden Feedback, das sie mir gegeben hat, die Veränderungen in ihrem Leben, nachdem ich mit ihr gearbeitet habe. Und ich finde, dass dieses Feedback ganz wunderbar mein "WARUM?" erkennen lässt.

Ich liebe es, das Leben von Menschen schnell und nachhaltig zum Positiven zu verändern - egal mit welcher meiner 3 Methoden!

Mein "warum"

Judiths Erfahrungen mit Soul Body Fusion und lighttreatment:

Als ich im Frühjahr 2016 das erste Mal zu Maike kam, war ich völlig am Ende. Ich war nach der Geburt meiner Tochter in eine furchtbare Depression geschlittert und dachte, dass es keinen Ausweg mehr aus dieser Situation gäbe.

Ich saß vor Maike und flehte: „Bitte helfen Sie mir!“
Und das hat sie auch getan!
Ich denke, dass mir durch ihre Hilfe ein zweites Leben geschenkt wurde.

Schon Wochen vor der Geburt meiner Tochter war ich physisch und psychisch ausgebrannt. Eine Bekannte meiner Mutter, eine Ärztin, zu der mich meine Mutter gebracht hatte, versuchte, mich mittels Akupunktur zu unterstützen. Da ich schon so fertig war, ging sie für mich in eine Kirche beten. Sie bat darum, das Richtige für mich zu tun.

Wochen nach der Geburt, als sie erfuhr, wie schlecht es mir psychisch ging, rief sie mich plötzlich an und schlug mir vor, Maike aufzusuchen. Sie kannte Maike zwar nicht gut, hatte aber gehört, dass sie Menschen, die ein Trauma erlitten hatten, gut behandeln könnte. 2002, kurz vor meinem 18. Geburtstag, hatte ich einen Reitunfall, bei dem ich mir den ersten Lendenwirbel gebrochen hatte. Seit damals litt ich ständig an schlimmen Schmerzen.

Dieser Unfall und seine Folgen waren für mich jedoch in der Zeit, als ich das erste Mal mit Maike Kontakt aufnahm, in den Hintergrund getreten. Mein einziger Wunsch bestand in diesem Moment darin, diesem grausamen depressiven Zustand, in dem ich mich befand, entkommen zu können.

Ich erhielt durch Maike dreimal die Soul Body Fusion. Maike erklärte mir, dass es sein könnte, dass sich bei dem Unfall meine Seele ein Stück weit von meinem Körper getrennt haben könnte. (Als ich bei dem Unfall damals am Boden aufprallte, hatte ich das Gefühl, als ob etwas aus meinem Körper entweichen würde…) In den letzten 14 Jahren war ich bei circa 60 Ärzten und Therapeuten gewesen. Keine Methode hatte mir erfolgreich weiterhelfen können.

Nach den drei Soul Body Fusion – Sitzungen erhielt ich außerdem auch zweimal das lighttreatment by Maike.

Zwar nicht sofort, doch stetig, begann sich mein depressiver verwirrter Zustand zu verbessern. Ich wurde zunehmend klarer und die Depression wurde leichter. Schließlich konnte ich meine Tochter und mich alleine versorgen, wozu ich seit der Geburt nicht in der Lage gewesen war, und erhielt mehr Energie, Leichtigkeit und Freude. Außerdem bemerkte ich, dass sich die Schmerzen, die ich seit dem Reitunfall hatte, reduzierten.

Maike brachte mir Werkzeuge bei, die ich täglich anwende und durch die sich mein Leben zusätzlich sehr verbessert hat. Durch die Methoden, die Maike mir übermittelt hat, fühle ich mich wieder richtig bei mir und kann viel besser spüren, was nicht zu mir passt. Ich konnte mich aus einer für mich nicht mehr passenden Beziehung lösen und lebe nun vermehrt mit Freude und Dankbarkeit. Ich habe wieder mehr Vertrauen ins Leben und kann es genießen, dass ich ein Kind habe, das mittlerweile über ein Jahr alt ist.

Ich wünsche mir, dass noch viele Menschen solch positive Erfahrungen mit Soul Body Fusion und light treatment machen und durch ein wenig Offenheit und Bereitschaft ihr Leben wieder in die Hand nehmen können. Ich denke, dass durch Maikes Methoden viele Blockaden in mir gelöst wurden und es ist mir nun bewusst, dass wir unendliche Wesen sind, die sich im Grunde viel zu oft selbst blockieren.

Judith

17. März 2017

Maike und Jonette Crowley

Maike Rodig und Jonette Crowley

2018 in Salzburg

Seit 2013 bin ich begeisterter, von Jonette Crowley, zertifizierter Soul Body Fusion® Practitioner und erlebe viele wunderschöne Erlebnisse mit meinen Klienten, denen ich Soul Body Fusion® und light treatment by Maike gebe.

Im März 2017 besuchte ich erneut Workshops von Jonette Crowley in Deutschland und ich erzählte ihr, dass ich seit Sommer 2014 in Österreich lebe und dass es mir nun eine Herzensangelegenheit ist, ein Soul Body Fusion® Teacher zu werden, um anderen Menschen diese wunderbare "Methode" näher zu bringen und um sie in Seminaren zu lehren.

Jonette war begeistert, als sie hörte, dass ich ein Soul Body Fusion® Teacher werden möchte und dass ich jetzt in Österreich lebe. Sie fragte mich, ob ich ihr "Anchor in Austria" sein möchte. Sofort habe ich zugesagt und es war mir eine große Freude und Ehre, die Organisation für die ersten drei wirklich magischen Workshops mit Jonette Crowley hier in Österreich vor Ort im Mai 2018 zu organisieren.übernommen zu haben.

Viele energetische Methoden habe ich in den vergangenen Jahren zusätzlich gelernt und internationale Lehrer begleiten mich auf meinem Weg.

Bewusst habe ich die Wahl getroffen, dass mein Angebot für meine Klienten aus light treatment by Maike und Soul Body Fusion® nach Jonette Crowley besteht, weil ich damit die schönsten "Erfolge" und berührendsten Momente mit meinen Klienten erleben darf!

Ich freue mich sehr, dass ich mein Angebot seit März 2020 um die neue Methode Instant Change von Daniel Weinstock ergänzen kann. Alle drei Methoden, die ich Dir anbiete, sind schnell, effektiv und nachhaltig und sind Methoden der Neuen Zeit.
Alle drei Methoden funktionieren auch wunderbar über die Ferne!

Vielleicht möchtest Du mich ein wenig kennenlernen?

Lehn Dich zurück und genieße eine Tasse Kaffee oder Tee und schau Dir die beiden Interviews an, die Daniela Schul von "Frau im Business" im Frühjahr vergangenen Jahresmit mir geführt hat.
Im zweiten Interview, in dem wir über light treatment by Maike sprechen, ist meine Klientin Pamela mit dabei. Sie spricht über ihre Erfahrungen mit light treatment by Maike...

Interview mit Maike

Ich freu mich, wenn Du [HIER] meinen YouTube-Kanal besuchst und abonnierst. Dann hast Du Zugriff zu all meinen Videos. Das betrifft nicht nur die Instant Change Methode und Erfahrungsberichte, sondern auch Videos zu Soul Body Fusion®, meinen lighttreatment Sessions und wertvolle Hinweise zum Umgang mit den Forever-Produkten, die ich in meinem Shop anbiete.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.